Blue Beetle DC

Jaime Reyes (Xolo Maridueña) kehrt als frisch gebackener College-Absolvent voller Enthusiasmus in seinen Heimatort zurück. Doch schnell bemerkt Jaime, dass es dort längst nicht mehr so ist wie in seinen Jugendtagen. Während der junge Mann versucht, seinen Platz in der Welt zu finden, gelangt er durch eine schicksalhafte Fügung in den Besitz des „Skarabäus“. Dieses uralte Relikt in der Form eines Käfers basiert auf außerirdischer Biotechnologie und scheint niemand Geringeren als Jaime als seinen symbiotischen Wirt auserwählt zu haben. So sieht dieser sich auf einmal mit einer magischen Rüstung ausgestattet, die ihm außergewöhnliche Kräfte verleiht. Der Fund beweist sich somit als lebensverändernd und aus dem zunächst planlosen Jaime wird der DC-Superheld Blue Beetle. (kino.de)

Arielle – Die Meerjungfrau

ARIELLE, DIE MEERJUNGFRAU erzählt die weltweit beliebte Geschichte einer temperamentvollen und neugierigen Meerjungfrau mit grenzenloser Sehnsucht nach Abenteuern. Arielle, die jüngste und eigenwilligste Tochter von König Triton sehnt sich danach, mehr über die weite Welt jenseits des Meeres zu erfahren und verliebt sich bei einem Besuch an der Oberfläche in den attraktiven Prinz Erik. Obwohl Meerjungfrauen der Umgang mit Menschen verboten ist, kann Arielle nicht anders als ihrem Herzen zu folgen und geht einen Pakt mit der hinterlistigen Meerhexe Ursula ein. Dieser gibt ihr zwar die Chance, endlich die Welt an Land kennenzulernen, bringt aber letztlich ihr Leben – und die Krone ihres Vaters – in Gefahr.

Mavka – Hüterin des Waldes

Die riesigen ukrainischen Wälder stecken voller Geheimnisse. Im Schutz der Bäume leben wundersame Wesen im Einklang mit der Natur. Mavka ist die junge Seele des Waldes – zart, sanftmütig und gütig. Alle sind erstaunt, als die Obersten Waldgeister ausgerechnet die zierliche Mavka zu ihrer neuen Hüterin wählen, um das Naturreich und die magische Lebensquelle – das Herz des Waldes – vor den Menschen zu beschützen. Noch ahnen die Waldbewohner nicht, wie nah ihre junge Hüterin den Menschen schon ist: Der sympathische Dorfjunge Lukas hat mit seiner wundervollen Musik Mavkas Herz bezaubert. Und auch Lukas hat sich in das hinreißende Waldwesen verliebt. Doch Unheil naht. Die selbstsüchtige Kilina will unbedingt in den Besitz der magischen Lebensquelle gelangen. Kilina schürt Angst und Zorn zwischen den einfachen Dorfbewohnern und den scheuen Waldwesen. Mavka steht vor einer unmöglichen Entscheidung: sie muss zwischen ihrer Liebe zu Lukas und ihrer Pflicht als Wächterin des Waldes wählen.

The Flash DC

In „The Flash“ prallen buchstäblich Welten aufeinander: Barry setzt seine Superkräfte ein, um in der Zeit zurückzureisen und vergangene Ereignisse zu manipulieren. Doch bei dem Versuch, seine Familie zu retten, verändert er versehentlich die Zukunft – und sieht sich plötzlich in einer Realität gefangen, in der General Zod zurückgekehrt ist, mit totaler Vernichtung droht und es keine Superhelden gibt, die zu Hilfe kommen könnten. Barrys einzige Hoffnung besteht darin, einen völlig anderen Batman aus dem Ruhestand zurückzuholen und einen gefangenen Kryptonier zu befreien – wenn auch nicht den, nach dem er eigentlich sucht. Barry muss die Welt retten, in der er sich befindet, um in die Zukunft zurückkehren zu können, die er kennt. Um das zu schaffen, bleibt ihm nur eine Möglichkeit: Er muss um sein Leben rennen. Aber wird es ausreichen, das ultimative Opfer zu erbringen, um das Universum neu zu ordnen?

Quantumania

In ANT-MAN AND THE WASP: QUANTUMANIA, der offiziell den Startschuss für Phase 5 des Marvel Cinematic Universe gibt, kehren die Superhelden-Partner Scott Lang (Paul Rudd) und Hope Van Dyne (Evangeline Lilly) zurück, um ihre Abenteuer als Ant-Man and the Wasp fortzusetzen. Zusammen mit Hopes Eltern Hank Pym (Michael Douglas) und Janet Van Dyne (Michelle Pfeiffer) finden sie sich im Quantenreich wieder, das sie nun gemeinsam erforschen und dabei auf seltsame neue Kreaturen stoßen. Auf sie wartet ein spannendes Abenteuer, das alles, was sie bisher für möglich hielten, übertrifft und sie auch zu Kang (Jonathan Majors) führt…

Dungeons & Dragons – Ehre unter Dieben

An der Schwertküste gibt es viele Abenteurergruppen, es gibt schließlich auch allerhand Monster und Drachen, die den Menschen an den Kragen wollen. Ein Barde (Chris Pine), eine Barbarin (Michelle Rodriguez), ein Paladin (Regé-Jean Page), ein Zauberer (Justice Smith) und eine Druidin (Sophia Lillis) haben sich daher zusammengeschlossen, um sich als Diebe ein gutes Sümmchen zu verdienen. Als sie jedoch der falschen Person (Daisy Head) dabei halfen, ein mächtiges Artefakt zu bekommen, könnte plötzlich das größte Übel entfesselt sein, dass die Welt je gesehen hat. Zum Glück ist die Abenteurergruppe ehrenhaft und so ziehen sie in ein großes Abenteuer, um ihren Fehler gerade zu biegen. Dabei brauchen sie jedoch einiges an Glück, schließlich steht ihnen ein roter Drache gegenüber. (kino.de)

DC Shazam! Fury of the Gods

Der Film setzt die Geschichte des Teenagers Billy Batson fort, der beim Rezitieren des magischen Wortes „SHAZAM!“ sich in sein erwachsenes Superhelden-Alter Ego Shazam verwandelt. Als neue Gegenspielerinnen treten Dame Hellen Mirren und Lucy Liu an.

The Magic Flute

Der 17-jährige Tim (Jack Wolfe), Gesangsschüler am legendären Mozart-Internat in den österreichischen Alpen, entdeckt eines Nachts ein jahrhundertealtes geheimes Portal, das ihn in die fantastische Welt von Mozarts „Die Zauberflöte“ katapultiert. Als Prinz Tamino begegnet er dort dem gewitzten Vogelfänger Papageno (Iwan Rheon), mit dessen Hilfe er von nun an jede Nacht gefährliche Abenteuer bestehen muss, um die Prinzessin Pamina (Asha Banks) aus den Fängen des Fürsten Sarastro (Morris Robinson) zu befreien. Aber auch tagsüber ist Tims Schulalltag nicht langweilig, denn er versucht, die begehrte Hauptrolle des Tamino in der jährlichen Schulaufführung der „Zauberflöte“ zu ergattern, und lernt auch noch die taffe Sophie (Niamh McCormack) kennen, die ihm mächtig den Kopf verdreht …

Presse:
– „Der Film nimmt sich „DIE ZAUBERFLÖTE“ von Mozart zur Vorlage und macht einen stimmigen Jugendfilm daraus, der einerseits die Geschichte der Oper erzählt und sie andererseits in ein modernes Fantasy-Abenteuer überträgt. Und das gelingt ganz hervorragend!“ – (kino-zeit.de)

Die Schule der magischen Tiere 2

Auf der Wintersteinschule stehen die Feierlichkeiten zum 250. Schuljubiläum an. Dafür soll die Klasse von Miss Cornfield (Nadja Uhl) ein Musical über den Schulgründer einstudieren. Für Regisseurin Ida (Emilia Maier) wird schon das Casting eine Herausforderung, weil Oberzicke Helene (Emilia Pieske) einfach die Hauptrolle an sich reißt. Dabei ist das wahre Gesangstalent die schüchterne Anna-Lena (Lilith Johna), die sich niemals trauen würde, ins Rampenlicht zu treten! Stattdessen tut sie alles, um ihre Freundschaft mit Helene nicht zu gefährden. Erst durch ihr magisches Tier, Chamäleon Caspar (Stimme Rick Kavanian), kann sie über ihren Schatten springen. Ob Anna-Lena will oder nicht: Sie muss gegen Helene antreten!
Auch Ida liegt mächtig mit Helene über Kreuz und das hat nicht nur mit dem Theaterstück zu tun, sondern auch mit Jo (Loris Sichrovsky), den Helene mit allen Tricks für sich zu gewinnen sucht. Jos magisches Tier, der forsche Pinguin Juri (Stimme Axel Stein), stürzt mit seiner „Unterstützung“ das Trio komplett ins Chaos. Als schließlich das gesamte Schuljubiläum ins Wasser fallen soll, weil auch noch seltsame Löcher auf dem Schulhof auftauchen, müssen die Kinder und ihre Tiere endlich lernen, worauf es in der magischen Gemeinschaft ankommt: Teamwork!

Über 1,7 Mio. begeisterte Kinobesucher sahen die erste Kinoverfilmung von „Die Schule der magischen Tiere“ nach der gleichnamigen Bestseller-Buchreihe. Nun folgt der zweite Teil.

Three Thousand Years of Longing

Dr. Alithea Binnie lebt zufrieden umgeben von Büchern und Mythen. Eine Konferenz führt sie nach Istanbul. Beim Besuch des Bazars entdeckt sie eine alte Glasflasche. Zurück in ihrem Hotel beobachtet Alithea voller Erstaunen wie ein Dschinn dem Gefäß entweicht. Und ganz wie in den Überlieferungen bietet der Flaschengeist ihr drei Wünsche im Tausch für seine Freiheit an. Doch Alithea zögert. Mit Geschichten aus seinem Leben und längst vergangenen Zeiten, von Abenteuern und Lieben versucht der Dschinn, sie für sich zu gewinnen. Berührt von seinen Erlebnissen spricht Alithea schließlich einen Wunsch aus, der ihr beider Leben für immer verändern wird…

Phantastische Tierwesen: Dumbeldores Geheimnisse

Professor Albus Dumbledore (Jude Law) weiß genau, dass der mächtige Zauberer Gellert Grindelwald (Mads Mikkelsen) die Herrschaft über die Welt der Zauberer an sich reißen will. Er kann ihn jedoch nicht alleine aufhalten, also beauftragt er den Magizoologen Newt Scamander (Eddie Redmayne) damit, eine Gruppe bestehend aus Zauberern, Hexen und einem tapferen Muggel-Bäcker in einer gefährlichen Mission anzuführen. Dabei besteht immer die Gefahr, auf alte und neue Bedrohungen und sogar auf Grindelwalds wachsende Legion aus Gefolgsleuten zu treffen.
Doch kann sich Dumbledore wirklich raushalten, wenn so viel auf dem Spiel steht?

Schule der Magischen Tiere

Ida muss umziehen. Weg von ihrem Zuhause, ihrer Schule und vor allem: Weg von ihren Freunden. In der neuen Klasse tut sie sich schwer. Eines Tages verkündet ihre Klassenlehrerin Miss Cornfield, dass demnächst jedes Kind in der Klasse ein magisches Tier als Begleiter bekommt. Ausgerechnet die beiden Außenseiter Ida und Benni erhalten als erste ihre neuen Gefährten, die Freunde fürs Leben werden sollen. Ida wird der Fuchs Rabbat an die Seite gestellt, Benni die Schildkröte Henrietta. Die magischen Tiere können nicht nur sprechen, sie haben alle auch einen ganz eigenen Charakter. Während Henrietta zwar etwas langsam, aber dafür fast 200 Jahre alt und sehr weise ist, ist Rabbat ebenso pfiffig wie gewitzt. Durch Rabbat wird Ida plötzlich zum Klassenstar und jeder möchte mit ihr befreundet sein. Benni bleibt ein Außenseiter. Doch wenigstens kann er mit Henrietta Skateboard fahren und seine Leidenschaft für Piraten teilen. In der Schule gibt es noch andere Aufregung: Immer wieder verschwinden Gegenstände, ein Schuldieb treibt sein Unwesen! Wilde Verdächtigungen zirkulieren und die spannende Suche nach dem Täter beginnt.

Der letzte Ritter und das magische Schwert

Der junge Ivan führt ein normales Leben in Moskau bis es ihn eines Tages auf unerklärliche Weise in das magische LandBelogorie verschlägt. In dieser Parallelwelt leben sämtliche russischen Märchenfiguren und Sagengestalten, Magie gehört zum Alltag und Konflikte werden mit Schwertern anstatt Wörtern ausgetragen. Doch schon bald wird er in einen Konflikt zwischen Gut und Böse verwickelt: Wie es sich herausstellt, ist er nämlich der sagenumwobene letzte Krieger.

Glücklicherweise kämpfen einige legendäre Figuren an seiner Seite, etwa der beinahe unsterbliche Koschtschei oder die Hexe Baba Jaga.

The Green Knight

Basierend auf der zeitlosen Artuslegende erzählt THE GREEN KNIGHT die abenteuerliche Geschichte des tollkühnen Sir Gawain (Dev Patel), Ritter der Tafelrunde. Um sich vor seiner Familie, seinem Volk und letztlich auch sich selbst zu beweisen, begibt sich der Neffe des König Artus auf die Reise seines Lebens mit dem Ziel, sich der ultimativen Herausforderung zu stellen: dem sagenhaften Grünen Ritter, einem gigantischen, smaragdgrünhäutigen Fremden und Prüfer der Menschen.

Eine fantastische Geschichte über Ehre und Liebe, Mut und Versuchung, Schicksal und die Suche nach sich selbst. Bildgewaltig und poetisch.

Presse:
– „Poetische Sinnsuche mit unvergesslichen Bildern“ – (TV Digital)
– „Eine surreale Pracht“ – (Filmdienst)

Mortal Kombat

MMA-Kämpfer Cole Young verdient seinen Lebensunterhalt damit, harte Prügel einzustecken. Weshalb Shang Tsung, der Herrscher von Outworld, mit dem finsteren Cryomancer Sub-Zero seinen besten Krieger schickt, um Cole zur Strecke zu bringen, bleibt diesem zunächst ein Rätsel. Aus Sorge um die Sicherheit seiner Familie begibt sich Cole auf die Suche nach Sonya Blade. Auf deren Spur setzt ihn Special Forces Major Jax an, der dasselbe mysteriöse Drachenmal trägt wie Cole selbst. Bald findet sich Cole im Tempel von Lord Raiden wieder, einem Elder God und Beschützer von Earthrealm, der den Trägern des Mals Zuflucht gewährt. Hier bereitet sich Cole mit den erfahrenen Kriegern Liu Kang, Kung Lao und dem abtrünnigen Söldner Kano darauf vor, gemeinsam mit den größten Champions der Erde einen alles entscheidenden Kampf um das Universum auszutragen. Doch wird es ihm gelingen, seine Arkana – die gewaltige Macht, die seiner Seele innewohnt – rechtzeitig zu entfesseln, um seine Familie zu retten und die Mächte Outworlds ein für alle Mal zu stoppen?